EPS presse

ReTec EPS Presse

Transport von Luft – Nein Danke. EPS (expanded polystyrene) besitzt ein sehr großes Volumen, da es meist aus bis zu 98% Luft besteht. So wiegt zum Beispiel das Volumen eines mit EPS befüllten Containers ca. 150 kg. Dies bedeutet das der Transport von EPS zum Recycling im Verhältnis zur transportierten Menge sehr teuer ist.

Dank ReTec's effizienter EPS Presse können Sie nun durch die Volumenreduzierung Transportkosten und CO2 Emissionen einsparen.

ReTec´s EPS Presse reduziert sehr effizient das Volumen. Das komprimierte Material kommt in Blockform aus dem Pressenkanal und kann anschließend auf die benötigten Längenmaßen abgeschnitten werden (z.B. Länge einer EURO Palette). Das Pressensystem ist ideal für Recycler und Unternehmen mit einem hohem Aufkommen von EPS Verpackungen (z.B. Nahrungsmittelindustrie, Fischindustrie).

Die Maschine ist sehr einfach zu bedienen und ist für alle Dichten von EPS geeignet.
Das Volumen wird bis zu 50:1 reduziert.

Infomaterial

Hier finden Sie mehr Informationen zur ReTec EPS Presse - REP 200

Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten?

Tim Krüger

Geschäftsführer
ReTec Recyclingtechnik GmbH

Mail: tkr@retec-recycling.de
Tel: +49 171 - 56 59 876

Newsletter anmelden