Filterskruepresse fra Smicon

Smicon Filterschneckenpresse

Smicon logo

Die Filterschneckenpresse von Smicon hat seit ihrer Einführung in vielen Bereichen die Erwartungen erfüllt.

Die Maschine ist für die kontrollierte Entwässerung und Trennung verschiedener Arten von flüssigen Abfällen und Restströmen aus industriellen, organischen und landwirtschaftlichen Prozessen bestimmt. Wichtig ist, dass die flüssigen Massen Fasergehalt und Trockenmasse aufweisen.

Mit Hilfe einer innenliegenden Schnecke und eines Filters wird die Flüssigkeit durch die Filterschneckenpresse transportiert. Das entwässerte Produkt kann in vielen Fällen gestapelt werden und kommt schließlich trocken und flüssigkeitsfrei aus der Maschine. Der Filter ist in verschiedenen Größen erhältlich, wobei der kleinste Filter eine Größe von 150 µm hat.

Der Vorteil der Filterschneckenpresse besteht darin, dass sie alle physikalischen Verunreinigungen wie Kunststoffe entfernen kann.

Lesen Sie auch über die Schneckenpresse SP600, die Kunststoff aus dem Abfallstrom effektiv veredelt.

 

Broschüren

Informationen bzgl. Smicon MAS

Video

Entwässerung von organischen Restabfällen

Haben Sie noch Fragen zu unseren Produkten?

Tim Krüger

Geschäftsführer
ReTec Recyclingtechnik GmbH

Mail: tkr@retec-recycling.de
Tel: +49 171 - 56 59 876

Newsletter anmelden